Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

KKB - Landesmeisterschaft im Bogenschießen

Idar-Oberstein 31.01. + 01.02.2009

3 x Silber und 2 x Bronze für den Kölner Klub für Bogensport

Mit dem Recurve-Bogen in der Halle gewannen Dirk Tuchscherer in der Schützenklasse, Beate Becker mit 546 Ringen in der Damen-Altersklasse und Moritz Dünnwald in der Schülerklasse B mit 503 Ringen jeweils die Silbermedaille.

Dirk Tuchscherer gewann zunächst den Vorkampf mit 576 Ringen und schoss dann jeweils im ¼-Final, im Semi-Finale und im Finale mit jeweils 12 Pfeilen ein Ergebnis von 115 Ringen, dies ergibt einen Schnitt von 9,58 Ringen pro Pfeil. Im Finale musste er sich dem Landesmeister Dirk Büschel vom Siegburger SV geschlagen geben, der im Finale ein Traumergebnis von 119 Ringe erreichte. Diese hervorragende Leistung von Dirk Tuchscherer ist auch gleichzeitig neuer Vereinsrekord.

Alle drei Schützen haben bei der Landesmeisterschaft ihr Jahresbestergebnis geschossen und Ergebnisse erzielt die in der Deutschen Spitzenklasse geschossen werden.

Karl-Heinz Jespersen errang in der Seniorenklasse mit dem Compund-Bogen in der Halle mit 560 Ringen und Nora Schoeder mit 553 Ringen in der Juniorenklasse jeweils die Bronzemedaille.

Für die Deutschen Meisterschaften in Thüringen haben sich auf jeden Fall Dirk Tuchscherer und Beate Becker qualifiziert.