Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

HSV Bocklemünd - Klassenerhalt geschafft!

Spielbericht vom 20. Spieltag (29.3.) : FC Köln 2 – HSV BOCKLEMÜND: 19:26 (9:12)

Am 29.3.2014 konnten die Damen des HSV Bocklemünd den Sack zu machen und ihren Verbleib in der Verbandsliga sichern. Am vergangenen Samstag ging es in der Europaschule gegen die zweite Mannschaft des FC Köln.

Im Gegensatz zu den Bocklemünder Damen startete der FC gut in die Partie und konnte schnell mit 6:3 in Führung gehen. Das Tor zum 9:6 in der 20. Minute sollte allerdings erst mal das letzte gewesen sein. Die Bocklemünder Abwehr lies kaum noch ein Durchkommen zu und Moni im Tor verhinderte alles Weitere. So blieb der FC fast 15 Minuten lang torlos. Durch Ninja, die von der Mitte aus gut den Angriff strukturierte kamen entweder Nessi und Jana im Rückraum oder Lea, Hanna und Alex von den Außenpositionen zu guten Chancen. So konnten die Damen des HSV mit einem Vorsprung von drei Toren in die Halbzeitpause gehen.

Vorhaben für die zweite Halbzeit war nun nicht einzubrechen, wie es den Bocklemünderinnen schon einige Male zuvor passiert ist, sondern an die solide Leistung der ersten Halbzeit anzuknüpfen. Und das gelang auch. So waren die Bocklemünderinnen bereits in der 40. Minute mit sechs Toren in Führung. MA, die aufgrund einer Zugverspätung leider erst zur zweiten Halbzeit kommen konnte, brachte nun frischen Wind in das Spiel der Bocklemünder Damen, machte schöne Treffer aus dem Rückraum und versorgte Svea und Karin am Kreis mit schönen Anspielen. Mit einigen gehaltenen Bällen verhinderte Vici ab der 50. Minute, dass der FC den Rückstand noch verkürzt und der HSV konnte mit dem 19:26 den Verbleib in der Verbandsliga feiern.

Nun können die Bocklemünder Damen ohne Abstiegssorgen in das letzte Spiel am 6.4.2014 gegen den PSV gehen. Der HSV freut sich zum Saisonabschluss nochmal über jegliche Unterstützung am Sonntag, den 13.04. um 16:30 Uhr in der Heinrich-Rohlmann-Halle!