Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

TPSK - Jana-Lisa Rother wird deutsche Meisterin vom 1m-Brett

vom 4. - 6. März in Leipzig

Jana-Lisa Rother wird deutsche Meisterin vom 1m-Brett und Dritte in der Kombination.

Edith Wicharz und ihre zwei jungen Sportlerinnen der Telekom-Postsport-Gemeinschaft Köln verzichteten an diesem Wochenende auf die ersten Karnevalstage, um an den Deutschen Jugendmeisterschaften in Leipzig teilnehmen zu können.

Jana-Lisa Rother, Jahrgang 1998, und Nanna Frevel, Jahrgang 1999, traten den Wettkampf sehr gut vorbereitet an. Für Nanna war dies der erste Wettkampf auf DSV-Ebene und dementsprechend nervös musste sich mit guten Platzierungen im Mittelfeld zufrieden geben. Nicht so Jana-Lisa Rother: Vom 3m-Brett und vom Turm errang sie jeweils einen sehr guten 4. Platz. Vom 1m-Brett trumpfte sie anschließend vollkommen auf, erreichte eine Punktzahl von 329,40 Punkten und siegte somit mit einem Vorsprung von 29,55 Punkte vor Isabell Utmann aus Halle und Saskia Oettinghaus aus Rostock, in der Kombination erreicht Jana-Lisa Rother dann noch den Drittenplatz.

Beim Super Cup, der Leistungsprüfung für den DSV Kader, wurde Jana-Lisa Zweite vom 1m-Brett, vom 3m-Brett Neunte und vom Turm Vierte. Bei dieser Leistungsüberprüfung werden ebenfalls die Fähigkeiten im Trampolinspringen und Turnen berücksichtigt, wo sie ebenfalls einen Sieg mit nach Hause nehmen konnte.

Im Ganzen war es eine großartiger Erfolg, der wieder einmal zeigt, wie sehr sich die Jugendarbeit von Edith Wicharz und der der gesamten Wassersprung-Abteilung der TPSK bezahlt macht.