Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

TPSK - Mittelrheinmeisterschaften Lange Strecke

im Leistungszentrum der Sporthochschule Köln am 6./7.3.2010

Das TPSK-Team holt 19 Mittelrheinmeistertitel im Kölner Leistungszentrum.
Die Mittelrheinmeisterschaften über die "Langen Strecken" wurden am letzten Wochenende vom 06.-07.03.2010, im Kölner Leistungszentrum ausgetragen.
Für den TPSK war die Jugend in allen Altersklassen am Start. Die weibliche Jugend kletterte 16-mal und die männliche Jugend 13-mal als Mittelrheinmeister auf das Siegertreppchen und war damit das beste Team aller teilnehmenden Vereine.
Die beiden Schwimmerinnen Jessica Felsner ( Jhg 95) und Vera Schmitt ( Jhg 93) gingen jeweils 3-mal an den Start und wurden über die Strecken 400 m Lagen, 800 m Freistil und 1.500 m Freistil Mittelrheinmeister in Ihrer Altersklasse.
Janine Wirz, ( Jhg 97) ging 2-mal an den Start und holte 2 Mittelrheinmeistertitel; über 400 m Lagen in 5:22,89 und über 800 m Freistil in 9:28,21.

Die Jüngste aus dem Team, Kateryna Pokras (Jhg 2000) hat sich Ihre Teamkollegin Wirz zum Vorbild genommen und holt ebenfalls in Ihrer Altersklasse bei 2 Starts 2 Titel; über 400 m Lagen in 6:25,79 und über 800 m Freistil in 11:51,84.
Denise Möller (Jhg 91) bestätigt mit zwei Titeln, über 400 m Lagen in 5:22,43 und über 800 m Freistil in 9:49,56, dass mit Ihr zu rechnen ist.
Bei der männlichen Jugend schafft Max Burger (Jhg 93) ebenfalls den Doppelsieg über 800 m Freistil in 9:15,37 und über 1.500 m Freistil in 17:37,54.
Die weiteren Titelgewinner und Erstplatzierten sind: Kristina Braun, Lorena Glaß, Melissa Hoffmann, Ilka Mahnert, Miles Borges, Antonino Cancelliere, Rene Engemann, Arwin Esmaylzadeh, Jens Haag, Leon Jänchen, Fabian Koschig, Felix Münstermann, Fabian Pult; Lukas Sienz und Mathias Wachten.