Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

KKB - Bogenschützen gewinnen erneut die Rheinlandmeisterschaft

Koblenz, 21.2.2010

Wie bereits 2009 heißt der Meister auch 2010 wieder Kölner Klub für Bogensport. Aber was für ein Finaltag! Mit einem neuen Ligarekord von 1577 Ringen für 7 Matches und einem Durchschnitt von 9,38 Ringen wurde die Meisterschaft überlegen gewonnen. Auch die Gesamtringzahl von 6113 für 28 Matches ist neuer Ligarekord. Bei 672 geschossenen Pfeilen wurde ebenfalls, mit einem Schnitt von 9,09 Ringen, ein Ligarekord erzielt. Im letzten entscheidenden Match gegen den Verfolger Aachen, wurde mit 231 Ringen erstmals die magische Ringzahl von 230 übertroffen. Nochmals ein neuer Ligarekord (Schnitt für ein Match 9,62 Ringe). Am Ende konnten sich der KKB mit 3 Punkten und 188 Ringen Vorsprung deutlich von Aachen absetzen.

Einen Finaltag mit solch einer Reihe von Rekorden hat es in der langjährigen Liga zeit noch nie gegeben.

Leider muss die Mannschaft zum Aufstiegswettkampf für die Regionalliga ohne ihren besten Schützen Dirk Tuchscherer antreten, da dieser an diesem Wochenende zur Europameisterschaftsausscheidung in Berlin antreten wird.