Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

TPSK - NRW Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal

Wuppertal, 07.11./08.11.2009

Für viele Aktive war dies die letzte Möglichkeit Qualifikationszeiten für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften vom 25.-29.11.2009 in Essen zu schwimmen.

TPSK - Aktive holen 5 NRW-Meistertitel in der offenen Klasse und einen Titel bei den Jahrgängen.
In den Endläufen der offenen Klasse setze sich Annika Vogel über drei Strecken gegen die sehr starke Konkurrenz mit neuen persönlichen Bestzeiten durch und schaffte insgesamt 4 NRW-Meistertitel, über 50 m Brust in 0:31,23, über 100 m Lagen in 1:02,64, über 50 m Schmetterling in 0:27,37 und in der 4 x 50 m Lagenstaffel der Frauen in der Besetzung Janina Fleer, Annika Vogel, Janina Braun und Jessica Felsner in der Zeit von 1:59,66. Die beiden 4x50m-Lagenstaffeln der Frauen sicherten sich damit die Teilnahme an den Deutschen Kurzbahn-meisterschaften in Essen

Über 200 m Rücken in 2:02,52 schwamm Antonino Cancellerie der Konkurrenz auf und davon und wurde NRW-Meister
Marius Dittrich erreichte zwei Vizemeistertitel über 100 m Lagen in 0:57,92sec. und über 50 m Freistil in 0:22 sec.

Den Titel der NRW-Jahrgangsmeisterin (Jhg 95) über 400 m Freistil in 4:41,66 schaffte Janina Fleer und holte darüber hinaus noch eine Silbermedaille über 50 m Rücken in 0:30,97 und Bronze über 200 m Rücken in 2:26,71. Alexander Fischer (Jhg. 91) sicherte sich zwei Silbermedaillen, über 100m Rücken in 1:00,39 und über 100 Lagen in 1:02,75 und schaffte noch zwei Bronzemedaillen über 200 m Lagen in 2:17,52 und über 100 m Rücken in 2:11,84.
Gute Platzierungen mit persönlichen Bestzeiten erzielten: Janina Braun, Max Burger, Jerome Graf, Kevin Kamm, Denise Möller und Vera Schmitt.