Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2. Bundesliga Gruppe West

vom 1. Februar 2014 in Gelsenkirchen

Die Damen- und Herrenmannschaft der TPSK schwimmen auf Platz 1 in der 2. Bundesliga West.

Die Damenmannschaft des TPSK in der Besetzung: Jessica Felsner, Janina Fleer, Lorena Glaß, Melissa Hoffmann, Katarina Matic, Katharina Nuyen, Selina Raab,Paula Schmitt, Lena Uhlenberg, Eileen Vieth und Janine Wirz errangen mit 16.625 Punkten souverän einen sicheren Sieg im Deutschen Mannschaftswettbewerb der 2. Bundesliga West. Bereits im Vorjahr machte diese Mannschaft mit dem zweiten Platz auf sich aufmerksam. Der Vorsprung zur nächstfolgenden Mannschaft aus Münster betrug 601 Punkte.Mit jeweils vier Starts erreichten Janine Wirz mit 2809 und Eileen Vieth mit 2610 Punkten die höchsten Punktzahlen und waren damit die Leistungsträgerinnen der Mannschaft.

Die Herrenmannschaft in der Besetzung: Arwin Esmaylzadeh, Felix Heider, Christian Hemker, Bakan Kinik. Fabian Koschig, Oliver Mohs, Tom Pilger, Marvin Rüssmann, Lukas Sienz und Marcel Wirz sorgten für die Überraschung. Nach dem zweiten Platz im Vorjahr schaffte es diese Mannschaft die bereits siegessichere Mannschaft des SG Bayer mit knappen 59 Punkten Vorsprung auf Platz 2 zu verdrängen und wurde Sieger im Deutschen Mannschaftwettbewerb der 2. Bundesliga West. Mit der Gesamtpunktzahl von 16.305 Punkten verpassten sie nur knapp den Aufstieg in die 1. Bundesliga.Die Leistungsträger mit vier Starts waren Lukas Sienz mit 2809 Punkten und Marcel Wirz mit 2650 Punkten.Insgesamt waren die Leistungen von allen Aktiven ausgesprochen lobenswert und jeder hat mit seiner Leistung zum Erfolg entsprechend beigetragen.