Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

TPSK - NRW Jahrgangsmeisterschaften

vom 14. bis 15. Mai 2011 im Leistungszentrum der Sporthochschule Köln

TPSK holt achtmal Gold, sechsmal Silber und fünfmal Bronze.

Mit sechs NRW-Jahrgangsmeister - und einem Vizemeistertitel ist Janine Wirz die erfolgreichste Wettkampfteilnehmerin in Köln. Wirz schwimmt zwei neue NRW-Jahrgangsrekorde über 100 m Freistil in 0:57,96.

Die weiteren Siege von Janine Wirtz über 50 m Freistil in 0:26,86, über 200 m Freistil in 2:06,74 und über 400 m Freistil in 4:29,29. Den Vizemeistertitel schwimmt Wirz über 200 m Rücken in 2:24,28. Mit diesen Ergebnissen geht Janine Wirz mit einer berechtigten Hoffnung auf einen der vorderen Plätze bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin an den Start.

Die jüngere Schwimmkollegin, Melissa Liebsch (Jh. 99) wurde zweifache NRW-Jahrgangsmeisterin über 100 m Freistil in 1:02,84; über 200 m Freistil in 2:18,48 und schaffte über 50 m Freistil in 0:29,38 den Vizemeistertitel.

Mit sehr guten Leistungen holten sich jeweils zwei Silbermedaillen: Melissa Hoffmann (Jh. 99) über 100 m Schmetterling in 1:15,22, über 200 m Rücken in 2:39,57und Maurice Kleeberg (Jh. 99) über 400 m Freistil in 5:02,30 und über 200 m Freistil in 2:24,92.

Die Bronzemedaillen schafften: zweimal Katarina Matic (Jh. 97) über 200 m Schmetterling und über 50 m Schmetterling; zweimal Melissa Hoffmann (Jh. 99) über 100 m Rücken und 400 m Freistil; Paula Schmitt (Jh. 97) über 200 m Rücken und Patrick Seitz (Jh. 95) über 200 m Rücken.

Alles in allem war es für die TPSK ein erfolgreiches Wochenende im LZ.