Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

KKB - Landesverbandsmeisterschaft Halle im Bogenschießen

am 29./30. Januar 2011 in Solingen

2 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze holten die Bogenschützen des Kölner Klub für Bogensport bei dieser Meisterschaft in Halle. Gold gewann die Schülermannschaft B/C mit Constantin Kenfenheuer, Lucien Steinam und Marten Kahl, die außerdem mit 1290 Ringen einen neuen Vereins Mannschaftsrekord aufstellte. Zudem holte Marten Kahl in der Klasse Schüler C im Einzel ebenfalls Gold und schoss dabei auf 1 x 18m mit 211 Ringen und auf 2 x 18m mit 417 Ringen gleich 2 neue Vereinsrekorde.

Die Damenmannschaft mit Beate Becker, Marina Rosengard und Monika Dünnwald holten Silber. Ebenfalls Silber holte die Jugendmannschaft mit Julian Hiller, Meikel Weiser und Leon Weiser. Zu Gold fehlten gerade mal 4 Ringe. Bronze gewann Beate Becker in der Damenalterklasse und ebenfalls Bronze in der Schützenklasse holte Dirk Tuchscherer, der in der Einzelwertung den Vorkampf gewonnen hatte. In der Jugendklasse belegte Julian Hiller nach einem Fehlschuss den undankbaren 4. Platz.

Moritz Dünnwald schoss sich in der Schülerklasse A auf den 6. Platz und verfehlte mit 4 Ringen die Bronzemedaille.

So wie es aussieht haben sich wahrscheinlich 4 Teilnehmer zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert.