Logo des SBSV 4

StadtBezirks-SportVerband 4

Für den Sport im Veedel

Stadtbezirk Köln 4 (Ehrenfeld)

KKB - Bogenschützen in Topform

Landesmeisterschaften Halle, Kerpen, 30./31.1.2010

Bei den Landesmeisterschaften Halle errangen die Bogenschützen des Kölner Klub für Bogensport

An den beiden Tagen wurden 14 persönliche Bestergebnisse sowie 4 neue, hohe Vereinsrekorde geschossen. Folgende Schützen haben sich zudem für die Deutsche Meisterschaft, die vom 5.-7.3.2010 in Bad Blankenburg/Thüringen stattfinden, qualifiziert:
Im Erwachsenenbereich Dirk Tuchscherer und Nora Schoeder,
im Jugendbereich Moritz Dünnwald und Julian Hiller.
Alle vier DM qualifizierte Schützen haben auf dieser Landesmeisterschaft persönliche Rekorde in der Einzel, als auch in der Gesamtrunde geschossen.

Ein Weltklasseergebnis schoss Dirk Tuchscherer im 2. Durchgang der Vorrunde. Mit 296 von 300 möglichen Ringen blieb er nur 3 Ringe unter dem bestehenden Weltrekord. Im Gesamtergebnis schoss er an 2 aufeinander folgenden Turnieren 584 und 582 Ringe. Dies, innerhalb einer Woche, gelang in der laufenden Hallensaison noch keinem Deutschen Schützen. Aufgrund dieser hervorragenden Leistung wird er vom Bundestrainer für das Ausscheidungsschießen zur Europameisterschaft eingeladen.

Hier die Medaillengewinner:

Einen unglücklichen 4. Platz mit nur einem Ring Rückstand auf den 3. Platz errang Moritz Dünnwald. Er trat in seiner Klasse als Jahrgangsjüngster an und musste nur 3 - ein Jahr ältere Schüler vor sich dulden, eine tolle Leistung.

Karl Heinz Jespersen belegte in der Compoundklasse noch einen hervorragenden 6. Platz.